Freitag, 5. Dezember 2014

HOST GLÜCK ghabt das nit in der TONNE glandet bisch,,,,,

SCHNAAAAACKI´S

und is da NIKOLAUS do gwesn bei EICH,,,, haaaaaa
mei zu mir kummt der glab i nimma
ja weil i war nit soooo brav de letzen TOG..
ja is ja wohr...
i war stinksauer,,,,,
auf den SCHEISS:TOAG,,,
für de LINZER AUGEN,,,,,

des kennts EICH nit vorstelln wos i mitgmacht hob..
ja eigentlich gor nit schwar,,,,, aber i woas nit wos i
immer falsch mach,,,,,,
i hob alles zamgmischt,,,,,und dann is do gtanden
für zwoa STUND ruhen lassen,,,
ja woooooooo ..??????
im KÜHLSCHRANK,,,,,
im KELLA.....
im GARTEN,,,,,????????
ja i bin ja immer so ah WEIBAL
dera muas ma immer alles gaaaaaanz genau unsagen,,,,,

I HOB sogar gegoooooogelt....
is ah nix gstanden
also hob i den TAOG,,,,
einfach in da SCHÜSSL glassn
und gwartet,,,, maaaa zwoa STUND,,,,,
des is meeeeeegaaaaaa LANG,,,,,
wenn ma eigentlich backen will....
hob in da zwischenzeit andere gmacht,,,
aber de zoag i EICH spater,,,,,,
okeeeeeeee zwoa STUND warn vorbei,,,,,,
und dann hob i ah bisal bled gschaut,,,,,,
weil der TOAG,,,,, der war sooooo
bröseltrocken,,,,,, do hob i ma denkt,,,,
mhhhhhh des stimmt jetzt aber nit,,,,
der hot sicha im KÜHLSCHRANK ghört....
alsooooo nomal ah STUND im KÜHLSCHRANK,,,,,
und dann hätts den ganzen TOAG
gega de WAND klatschen können,,,,,
mei hob i gfluacht,,,,
ja deswegen gibts ah nix vom NIKLAUS;;;; BLÄÄÄÄÄÄÄR....
aber dann hot mei SCHNACKERLE so an ZETTL in da HAND
ghabt,,,, do wos drauf gtandn is,,,
HILFREICHE TIPPS fürs backen,,,,
HAAAAAHAAAAAA,,,,,GSCHEITLOCH,,,,,
do is dann gtanden,,,
falls der TEIG zu trocken ist,,,fügen sie ein WENIG MILCH dazu,,,,
I HÖR de ENGAL.... flööööööten....
ein wenig MILCH dazuuuuuuuu,,,,,,
und i sogs EICH SCHNACKERLEN,,,,
es hot gholfen,,,,,,
na jaaaaaa fast,,,,,,
der TOAG,,,, war zwar immer noooooo
ziemlich bröselig,,,, aber des ENDERGEBNIS,,,,,,,
jaaaaa des schmeckt G E W A L T I G,,,,,,,
sooooooooo LECKAAAAAAA........

soooooo und jetzt kennts de besten LINZER AUGAL
nachbacken,,,,, aber wia gsogt,,,,,
ah MILCH dat i auf alle FÄLLE
ah einkaffa,....gggggg
sooooo.....

ZUTATEN

200 g BUTTER
2        DOTTER
150 g STAUBZUCKER
400 g MEHL
1/2 PKG. BACKPULVER
ROTE MARMELADE
STAUBZUCKER  ZUM BESTREUEN

BUTTER mit DOTTER flaumig rühren
dann mit den restlichen ZUTATEN,,,
zu einen TEIG verkneten und diesen 2 STUNDEN
rasten lassen,,,,,
i woas immer no nit wooooooo
aber EGAL,,,,
dann den TEIG auswalken,,,,,,
haaaahaaaaaa i bekomm des nia in einen STÜCK hin,,,,,
BLÄÄÄÄÄÄÄÄR.....

gleich viele mit und ohne LÖCHER,,,,,oder HERZEN,,,,,
und au 180 CRAD hellgelb backen
abkühlen lassen und dann mit MARMELADE
bestreichen und dann zusammen setzen
YEEEEEEEHHHHH
und schmecka dann de echt gewaltig
do homs aber ah GLÜCK ghabt,,,,,
sonst warn de in der TONNE glanden,,,gggggg

und habts scho gsehn das i in da KUCHL
alles in ROT WEISS soooooooo scheeeeen,,,,
mei zu den GSTECKAL 
kannt i EICH ah ah unanständige
GSCHICHT erzähln
aber des lass i liaba
sonst griag i vom
CHRISTKINDAL 
ah nix.....gggggg
den LIACHTABEUTL
hot ma de liabe MIMI
letztes JAHR gschenkt
sooooooooo scheeeeen
sehts IHR de GELBEN
maaaaaahhhhh
do is WEISS draufgstanden
EHRENWORT........
soooooo und jetzt kommen
de megaaaaaa guaten
DEPPEN sichere WEISSE CHOCOLATE  COOKIES....
ZUTATEN,,,,

100 g HASELNÜSSE
100 g weisse SCHOKOLADE
175 g MEHL
1/2 TL BACKPULVER
1 1/2 TL VANILLEZUCKER
135 g weiche BUTTER
125 g ZUCKER
1 EI

HASELNÜSSE und SCHOKOLADE grob
MEHL, BACKPULVER , VANILLEZUCKER ,
HASELNÜSSE und SCHOKOLADE in einer SCHÜSSEL
mischen.
in einer anderen SCHÜSSEL BUTTER und ZUCKER schaumig
schlagen das EI mit der BUTTERMISCHUNG verrühren.
die MEHL-SCHOKOLADEMISCHUNG unterheben und rasch zu einen
TEIG verarbeiten.
den TEIG zu einer ROLLE rollen und in 25 STÜCKE
schneiden die STÜCKE ein wenig zusammen drücken und auf 150 C
im vorgeheitzten BACKOFEN 10 -12 MIN backen

I HOB de 14 MIN drinn ghabt,,,,
weil mir vorkumma is des is zu wenig.....
hat ah gepasst....
de sind soooo scheeeen weich und fluffig...
FREU.. freu:::::

SOOOOOO i hoff de KEKSAL gelingen EICH...ggggg
wünsch allen no an feinen NOKOLAUS-ABEND...
BUSSALE bis bald de BIRGIT des DEKOHERZAL

Kommentare:

  1. Liebe Birgit,
    das war aber eine Backaktion. Du hast mich an die Mutter einer Freundin erinnert, die die Marmelade auf die noch nicht gebackenen Platzerl strich und dann alles im Ofen gebacken hat. Wie gut, daß du noch eine Lösung gefunden hast. Ausschauen tun´s jedenfalls wie aus der Konditorei.
    Ein schönes Adventswochenende,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,
    alsoooooo wenn man die Geschichte nicht kennt, sehen tut man es nicht :) Ich glaube das passiert im Moment in vielen Küchen und am Wochenende bestimmt bei mir ! Aber so brav wie Du sonst bist,kommt das Christkind ganz bestimmt zu Dir!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Adventswochenende,
    drück Dich!
    Edda

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Birgit,

    hier waren heute drei Stunden Backmarathon angestanden. Ich bin richtig platt und freue mich Deine Terrassenplätzchen zu sehen, denn diese sind auch hier demnächst auf der To-Back-Liste! :)
    Hab noch eine schöne Vorweihnachtszeit, liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  4. liebe birgit, ich dachte, du hast MEINE GESCHICHTE ZUM THEMA BACKEN erzählt!!! so geht es mir meistens!!! du hast sooo schön dekoriert und bei dir herrscht soo eine ordnung!!! bei mir ist der ganze große stubentisch vollgestellt mit deko, weil ich nicht weiß, was ich davon nehmen soll!!! weißt du, was ich besonders süß finde??? die deko mit den zusammengebundenen zapfen!!! ich wünsche dir einen schönen nikolaus, die rute wird schon nicht so schlimm sein, grins!!! liebe grüße von chaos angie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgit,

    deine Deko ist so süß und wunderschön. Da fehlen mir glatt die Worte.
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Vorweihnachtszeit mit all deinen Lieben :)

    Dickes Busserl
    KAT

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit,
    bei dir sieht´s so schön weihnachtlich aus. Ich komm aus dem Staunen gar nicht mehr raus :-).
    Ich wünsche dir eine besinnliche Adventszeit.
    Herzliche Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birgit,
    über deinen Post habe ich jetzt richtig schmunzeln müssen - zu schön geschrieben!
    Hab einen wunderbaren zweiten Advent und lass dir deine Kekse richtig schmecken (steckt ja viel "herzblut" drin ♥)
    Lieben Gruß, Lilli

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birgit,
    da zauberst du mir am frühen Morgen schon ein Lächeln in mein Gesicht, so lustig hast du wieder geschrieben. Ich hoffe, das dir nun deine Kekse richtig gut schmecken.
    Einen schönen 2. Advent wünscht dir Annisa

    AntwortenLöschen
  9. Rot-weisse Weihnacht liebe ich! Und deine Plätzeln schmecken schon beim nur Gucken lecker!!! :-)
    Schön erzählt ... dafür bekommst du ganz herzliche 2.Adventsgrüße! :-)

    Herzlichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgit, so schön wie du das alles geschrieben hast. Wenn ich auf deinemBlog
    Lese muss ich immer schmunzeln. Deine Plätzchen sehen lecker aus und die Deko
    wunderschön.
    Hab einen feinen zweiten Advent. Bussi Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  11. Liebes Birgit'le,
    Mei hob i jetzt gelacht....
    Ich habe heute schon den Zucker vergessen :-(
    Wunderschön hast Du dekoriert, mit viel Liebe zum Detail.
    Die unanständige Gschicht, dät mi brennend interessieren , hüstl.
    Wo hast Du bitte den Link für die Schneeflocke her?
    Bei mir schneit es nur Punkte...
    Einen schönen 2.Advent,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebstes Birgit`le,
      Hurra jetzt schneit es richtig auf meinem Blog!!!
      Vielen, herzlichen Dank für Deine Hilfe, ich habe mich sehr gefreut heute morgen :-)
      Du bist echt eine ganz Liebe und jetzt schicke ich Dir viele Busserl...
      Habs fein,
      Sabine

      Löschen
  12. Och liebe Birgit,
    ist das gemütlich bei dir!
    Und lustig war deine Backerei bestimmt auch wieder ;-)
    Mir gehts aber auch meist so - ich brauch beim Backen
    gaaaanz genaue Anweisungen :-)
    Aber dein Endergebnis ist super lecker und schön geworden!
    Ganz viele liebe Nikolausgrüße
    von der Urte :-)

    AntwortenLöschen
  13. Die Kekse sehen lecker aus.Ich denke der Aufwand hat sich gelohnt...;)

    Zauberhafte Deko Bilder...

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Hallo du Keksback Genie......
    hättest mich halt angerufen, ( wie versprochen) dann hätt ich dir sagen können, dass der Teig in eine Folie und in den Kühli gehört......
    Aber das Ergebnis kann sich ja blicken lassen und wenn sie dann auch noch gut schmecken ist doch der ganze Ärger vergessen.
    Schön hast deine Küche und besonders wirksam sind die WEISSEN Hyazynthen............ farbenblinder Gärtner....
    So genug gelabbert, ich wünsch dir noch einen wunderschönen Nikolausabend und bis bald.
    Dickes Bussal
    Renate

    AntwortenLöschen
  15. Ja das kenn ich, bei mir klebt der Teig immer :( lässt sich schlecht ausrollen :( usw. usw.
    Deine Plätzchen schauen trotzdem Super aus!
    LG und schöne Adventszeit!
    Taty

    AntwortenLöschen
  16. Ma, da hast ja eh Geduld g´habt. Ich hätte den Teig wahrscheinlich gekübelt und das Thema backen wär für den Tag erledigt gewesen ! Aber wunderhübsch sind sie geworden ! Auch Deine Deko gefällt mir sehr gut - und ich hatte gerade einen Geistesblitz, ich hab nämlich auch so eine große Etagere aus Holz, nur ist meine dunkel und irgendwie schwerfällig, ich könnte die doch weiss streichen... hmmm Danke für die Inspiration !
    Alles Liebe und schönen 2. Advent
    Karen

    AntwortenLöschen
  17. So ein schöner Post! Hab einen schönen Nikolaustag und sei lieb gegrüßt, Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Genau das sind meine Lieblingsplätzchen! Ich selbst hab sie noch nie gemacht (und nach deinem Post weiß ich auch warum*lach*), aber wenn ich irgendwo eingeladen bin und die Dingerchen liegen da, dann sind sie ganz schnell weg! Ich kann da einfach nicht anders...
    Einen schönen 2.Advent. Es ist immer so schön, bei dir vorbei zu schauen. So schöne Bilder...
    Liebe Grüße sendet dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Birgit,
    deine rot weiße Dekoration in der Küche ist sehr schön. Besonders dein rot weiß getupftes Geschirr gefällt mir soo gut!
    Danke noch für diese leckeren Keksrezepte. Milch habe ich ja mehr als genung (8 kühe im Stall :)
    Wünsche dir noch einen schönen Nikolausabend.
    Liebe Grüße,
    Chritine

    AntwortenLöschen
  20. liebe birgit, es ist wieder so schön bei dir, da fühlt man sich so richtig wohl und ich liebe die farbe rot und rot mit weißen punkten ist dann ja nochmal doppelt schön, also wo hin ich bei dir sehe: ich bin verzückt! deine kekse sind auch klasse, dies wäre auch mal eine idee, ich muss unbedingt gucken ob ich sooo kleine ausstechformen habe um den "deckel" so hübsch hin zubekommen. advent, advent... es gibt viel zu tun und es macht solchen spaß :-). liebe grüsse von der insel, mandy/hummelellli

    AntwortenLöschen
  21. Mei bin ich froh, dass ich schon fertig bin mit den Plätzerln. Das Backen ist nix für mich. Schön hasts - da möcht man gleich vorbeikommen.

    AntwortenLöschen
  22. Guten Abend Liebe Birgit,
    dass ist schön das alles gut gegangen ist. Schade, dass es mit deiner Ehe nicht hielt. Darf man fragen wieso? Ich danke dir vom Herzen und schicke dir auch Küsschen.

    Die Plätzchen sehen echt lecker aus. :-) Yummy!

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Birgit,
    ich habe heute deine "Linzer Augal" nachgebacken, ich war ein wenig überrascht, weil sie viel höher geworden sind als deine?
    Dafür habe jetzt kleine Linzer Türmchen, haha!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  24. Buonasera Ciao, grazie per essere passata nel mio blog iscrivendoti nei miei Followers, mi sono iscritta anch'io nei tuoi!!! Prima di tutto complimenti per il tuo blog, è bellissimo sono rimasta affascinata dei tuoi post, belle le fotografie, buone le ricette di questi dolcetti, L'atmosfera Natalizia che hai creato è fine ed elegante. Volevo sapere come ti chiami??? è da poco che ho creato il mio blog e sono felicissima. Volevo solo dirti che il Tirolo è il nostro posto per le vacanze è un po' di anni che ci andiamo, ci piace tantissimo non solo per i posti meravigliosi ma anche per le persone, le case, il prodotti la cucina, i fiori le montagne e quant'altro!!! Grazie mille di averti conosciuto virtualmente, restiamo in contatto!!!
    Un abbraccio da Carmen...Milano

    AntwortenLöschen
  25. Ma is des sche bei dir, i scroll die ganze Zeit aufi und obe, da kimmt ma so richtig in Weihnachtsstimmung. Liebe Grüße aus OÖ pfiati Susanne



    AntwortenLöschen
  26. richtig schön ists bei dir liebe Birgit!!!
    ach diese "Guetsli" gell, manchmal gelingen sie auf Anhieb und manchmal ist einfach der Wurm drin... aber schmecken tun sie immer - schlussendlich!!
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  27. You have a beautiful blog with incredible pictures! I love red and your dishes and Christmas ornaments are stunning!
    Hugs Rosemary

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Birgit,
    aussehen tun sie super und schmecken bestimmt auch lecker! Jetzt weis ich auch wie die Terrassenplätzchen bei euch heißen - Linzer Augal - muss ich mir merken. Die Cookies mit weisser Schoki mag ich auch sehr gerne - danke fürs Rezept!

    Wünsche dir noch viel Spass beim Backen :D
    und eine schöne Adventswoche
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  29. Ui, des Problem mit de Keks kennen i a, leida! Owa Müch hüft im ma guat. Dei Deko is vui schen. Hach und mein Tablet ist mit Steirisch etwas überfordert.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  30. Hallo,ein Rezept für Linzer Augen ganz einfach, 200gr Mehl, 100gr Speisestärke,1halb.Päckchen Backpulver, 100gr Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 Ei, 150gr Butter und eine Hand voll Milch , Aroma nach Geschmack. Aus den Zutaten einen Knetteig machen und die Plätzchen bei ca. 160 Grad Ober-und Unterhitze 10 Min. backen,
    Gelingen immer.
    Viel Erfolg

    AntwortenLöschen

MEIIIII DANKE... volle nett vo DIR.. druck di... pfiati,.... freu.. freu