Donnerstag, 13. August 2015

NACH 20 JOHR ENDLICH FERTIG,,,,,

hääääää nach 20 JOHR ...
jaaaa i woas i bin  ah fauls DRUM,,,,,

weil zuagschnittn und lei zamgnaht hob i de damals als mei CHANTAL
ah kloana SCHEISSA war,,,,,
i wollt sie ja ah imma fertig macha,,,,
aber irgentwie wars ma dann doch zu blau,,,,,
mhhhh i glab weil i wo i schwanger war,,,,
i sooooo glabt hob das ah ZIPFEKLATSCHER wird,,,,,
ja hab alles in blau gnaht und kafft,,,,,
dewegen hob i ah sooo vuiii blaue STOFFAL ghabt,,,,,ggggg

und jetzt wo ma umzochen san is ma de halbfertige DECKN wieda unter kumma
und als i de gsehn hob,,,, jaaaa i hobs echt tooootal vergessen,,,
hob i gwust de mach i für den kloan JAYDEN,,....
mei i gfrei mi soooooo das endlich fertig gworden is,,,,,,
mei i kannt ihn fressn....
er hot an dem TOG bei mir gschlaffa,,,,,
i sooooogs EICH sooo ah brava BUA,,,,,,,
um halbe achte ins BETTI und durchgschlafa bis um halbe SIEBEN
ja lei i war de ganze NACHT munta,,,gggg
ja i woas ah nit... is  ma bei jeden ENKAL ganga
wenn de des erste mol bei mir gschlaffa ham....
hab i de ganze NACHT koa AUG zu gmacht,,,
und dauert gschaut obs no schnaufa,,,,gggg
haaaa..... den olten KINDASTUAHL hob i um 5 EURO
beim TRÖDLA kafft,,,,, sooooooo liab
i mach den aber no weiß.....ggggg


de DECKN hob i ganz einfach gsteppt.....
ja mei wollt schnell fertig werden,,,ggggg






des is übrigens mei CHANTAL... mit an KLEIDAL an 
wos i genau mit de STOFFAL aus da DECKN gnaht hob...
alsoooooo echt 20 JOHR her,,,,ggggg

übrigens des gleiche GOSCHAL wia de MAMA CHANTAL
der kloane JAYDEN....sooooo liab....
sooooo meine SCHNACKERLEN,....
jetzt werd ah bisal schiacha,,,,,ah grecht oda,,,,
wir najaaaa eher mei SCHNACKERLE is no beim streichen
von de MÖBEL für de TERASSN;;;;
mol schaun wann i EICH ne BUIDLN zoagen kann,,,
okeeeee..
hobts es no fein..und DANKE das imma einaschauts
zu mir,,,,,, des gfreit mi... volleeeee
bussaleee und hobts es fein
bis bald de BIRGIT des DEKOHERZAL

Kommentare:

  1. Hallo Birgit,
    der Kleine fühlt sich wohl auf der Decke, nun ist es SEINE :-). Jaja, es zahlt sich aus, wenn man etws gut abliegen lässt. Stoff verdirbt nicht, so kann er eine Generation überspringen und ist dann immer noch frisch *lach*.
    Liebe Grüße und einen feinen Abend,
    Erna

    AntwortenLöschen
  2. Hi Birgit!
    De Deckn is der Oberhammer. I woass wia vü Oaweit des is. Und so scheee und genau und iaz grod richtig für den kloan Scheissa.
    Bei mir liegt a öfter wos lääänga ummadum owa irgendwonn wird meistens fertig ;)
    Pfiati und bis boid.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit,
    die Patchworkdecke ist total schön geworden und auch noch nach 20 Jahren total in! Ich finde es ja zu schön, das der Stoff vom Kleidchen auch in der Decke ist.
    Hab noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit,
    mein ist die Babydecke hübsch! Ich glaube sie hat die 20 Jahre auf Jaden gewartet. Sie passt farblich super zu seinen blauen Augen.
    Er ist ein richtig goldiges Baby und freut sich ganz bestimmt eine so tolle Oma zu haben.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Birgit,
    Das ist aber ein süßer Kerl!
    Die Decke ist wunderschön geworden, und das obwohl Du 20 Jahre dazu gebraucht hast... ;0)
    So Decken sind doch etwas schönes..., und wenn man sie dann noch über Generationen weitergibt... Fantastisch!
    Wünsche Dir einen schöne Abend
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit,
    super dass dir die angefange Decke wieder in die Finger gekommen ist. Toll, dass du sie jetzt für deinen kleinen Enkel fertiggestellt hast. Sie passt duper zum süßen Jayden.
    Liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  7. Soooo liab ! Die Decke und der Jayden sowieso. Manche Dinge brauchen eben Zeit- die Decke hat gewartet auf den richtigen Besitzer. Wunderschöne Fotos hast Du wieder gemacht, und so fotogen ist der süße Zwerg !!!
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  8. Ach bist du eine liebe Omi:))) Die Decke ist super schön geworden.....und der Kleine ist ja wohl total süß.....ich war auch immer die ganze Nacht wach wenn die Maus hier geschlafen hat.....heute ist es nur noch die halbe:)))) das sind halt Omis:)))
    Wünsche dir schon mal ein schönes Wochenende!
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  9. Mei der Kleine ist zum Fressen süß!! Die Decke ist so toll geworden... da fällt mir ein... ich hab auch noch eine unfertige rumliegen ;))
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  10. Ui, sooo süß! Der kleine ist wirklich Zucker ♥ und die Decke so fein geworden-vielleicht sollte ich mal einen Nähkurs belegen, damit ich meinen Enkeln auch irgendwann mal sowas schönes nähen kann ;) wahrscheinlich bräuchte ich dafür aber auch 20 Jahre und könnte sie denen dann zur Hochzeit schenken (lach).
    Ganz liebe Grüße, Lilli

    AntwortenLöschen
  11. Hast du nicht mal gesagt, dass du kein Geschick für sowas hast? Glaube ich dir nicht mehr. Superschöne Decke. Liebe Grüße DonnaG

    AntwortenLöschen
  12. soooooo süss ist der Kleine!!!
    Und die Decke ist wunderschön; hast du gut gemacht!! Auch wenns lange gedauert hat, ist ja jetzt fertig gell?!?!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Ach ist der Kleine süüüüß ♥♥♥ Und die Decke..EIN TRAUM !!!!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Süßes Baby- tolle Decke!
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  15. Der Kleine ist ja so ein Wonneproppen! Deine Decke mußte halt gut abgelagert sein, damit sie jetzt zum richtigen Einsatz kommt. Sie ist ganz toll!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Es hat eben alles seine Zeit - und dein Baby-Boy-Quilt hat einfach auf den richtigen Ehrenbürger gewartet.
    Jayden ist einfach entzückend. Die beiden Babyfotos nebeneinander (Chantal und Jayden) sind echt toll .... als wären es Zwillinge.

    Tolle Fotos hast du von deinem jüngsten Enkel wieder geschossen. Man sieht, dass er sich bei seiner Omi sehr wohl fühlt.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  17. Liebes Birgit'le,
    Wunderschön Fotos von Deinem Enkel Jayden :-)
    Ist der süß ...
    Die Decke ist ein Traum, es hat eben alles seine Zeit.
    Schönes Wochenende,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Birgit,
    wunderschöne Bilder von dem kleinen Herzebub! Und die Decke ist ja ein Traum!! Hast du richtig fein gemacht und es passt doch auch,
    dass sie nun endlich fertig ist und der kleine Jayden sie nutzen kann :)
    Liebste Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  19. Was für ein süßes Baby. Aber alle deine Enkelkinder sind sehr süß.Und du bist eine tolle Oma.Ich bin ja leider noch keine Oma und laut meinen Buben werd ich auch keine werden.So schade.Aber seit zwei Monaten wohnt eine junge Familie neben uns mit einem zehn Monaten alten Baby.Den leih ich mir ab und zu mal aus. Der kleine ist auch so ein braver, hat noch nicht einmal bei mir geweint.
    Genieße weiterhin das Babyglück.LG von Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  20. Na bitte, Birgitherzal, dann is ja die Chantal schpät aba DOCH no zu dera Traumdeckn kumman! ;o) Und der Jayden is a Hit, so liab wia der locht!!!! Vüle Bussal an eam - und natürlich aa an di!!!!!!!
    Von wem? Na vom rostign Rosal! ;o))
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/08/fair-play-teil-1-frau-r-zeigt-faire.html

    AntwortenLöschen
  21. Was für ein süßer Fratz...Die Decke finde ich toll...Wie sagt man so schön..."Was lange währt,wird endlich gut..."

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Birgit,
    "Gut Ding will Weile haben" - manchmal eben auch 20 Jahre. Deine Decke kann sich sehen lassen und sieht topaktuell aus...Der kleine Fratz ist ja supersüss - zum Knuddeln. Bist bestimmt eine stolze Oma!!!

    Wünsch dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Birgit ...
    Vermutlich sollte es so lange dauern , damit sich der Kleine jetzt drüber freuen kann . Ist Dir gut gelungen :)
    Ich musste eben schmunzeln , mir ging es bisher auch immer so , ich könnte nicht schlafen wenn die Kleinen da waren . Hatte auch immer Angst es könnte was passieren und ich krieg es nicht mit ... Ist immer gut gegangen :)
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Birgit,der kleine ist aber auch so süss und knuffig,geniess die Zeit,denn wie du weißt sind sie Ruckzuck groß.Euch ein schönes Wochenende.Die Decke ist ein Traum.Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Birgit,
    dein Blog ist ja der Hammer! :-) Deine Art zu schreiben gefällt mir, deine Decke ist wunderschön geworden und dein Enkel ist sowas von süüüßßß !!! Auf die Bilder von den Terassenmöbeln freu ich mich auch schon! Danke für den Besuch auf meinem Blog, hab´mich riesig gefreut und dich auch gleich gespeichert! Schönen Sonntag und alles, alles Liebe Karen

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Liebes,
    die Decke ist echt ein Traum! Der Kleine ist soooo süß, aber seine Mama auch. Man könnte fast denken sie wären Geschwister. Sehr süß, aber auch kein Wunder, bei der Oma...
    LG vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
  27. ooooh, wie entzückend ... decke und insbesondere enkelsohn ;-)
    er hat aber auch groooooooßes glück, mit einer oma wie dir!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  28. Oh Birgit,
    was für tolle zuckersüße Fotos. Die Decke ist ein Hammer und dein Enkelsohn...
    naja du kennst ja meinen sehnlichsten Wunsch.
    Ich freu mich schon soooooooooooooooooo auf unser Treffen.
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  29. Hach, liebe Birgit,
    wenn ich in mein Nähzimmer schau, da liegt auch noch eine, das sollte ja der 365 Tage Quilt werden,
    tja, leider nicht geschafft.
    Dafür ist deine so Klasse geworden und der kleine Jayden fühlt sich auch wohl darauf.
    Ich hoffe, dass wir auf die Terassenbildchen nicht sooo lange warten müssen, wie auf die Decke, hihi.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  30. Oh, Birgit, was für ein freundliches kleines Kerlchen!
    Da geht einem das Herz auf!
    Toll, dass Du die Decke fertig gemacht hast!
    ...sie war wohl von Anfang an für ihn bestimmt!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  31. Wie goldig der Kleine lacht, liebe Birgit, und wie ähnlich sich die Beiden auf dem letzten Foto sehen :)
    Wunderschön auch Deine Decke!!! Ich liebe solche persönlichen Geschenke und der Kleine wird sich später sich einmal sehr über die hübschen Bilder freuen!!!

    AntwortenLöschen

MEIIIII DANKE... volle nett vo DIR.. druck di... pfiati,.... freu.. freu