Dienstag, 24. November 2015

APFELSCHMAND for FRIENDS,,,,,,und wer bekommt des HASI,,???


NAAAAAA meine SCHNACKERLEN wia weit seits IHR mit EICHRA WEIHNACHTSDEKO...????

ALSOOO i bin fertig,,,,freu,,,,,freu,,,,,,

mei mir gfallts sooooo guat,,,,
obwohl i seit JAHREN eigentlich des gleiche ZEIG hob,,,
okeeee oan zwoa DEKOTEILE miassn dann schoooooo NEICH sein,,,,,,

mei es macht einfach soooo ah FREID,,,,,wenn ma wieda wos entdeckt hot,,,,
was zu den olten KLUMP ,,,,ggggg dazua passt oda nit;::::????

UND das nit lei i mei WEIHNACHTSDEKO anschaun kann
hob i meine BEST FRIENDSMÄDLS eingladen,,,,,,

mei es is einfach soooooo NETT mit meine HENDLN,,,,,,,

und mei GITTI vom BLICKWINKL,,,,
hot an LIEBLINGS-KUACHA,,,,,,

und zwar an APFELSCHMAND-KUACHA,,,,,,,

mei imma wenn i und SIE nach BAYERN fahrn,,,,,,
dann fahrn ma imma in de olte SPINNEREI,,,,
und dann muas ah APFELSCHMAND-KUACHA sei,,,,,

mei und wenn de koan dawischt,,,, mei i sogs EICH,..
dooooo geht des GSUMMS los,,,,,,

I WILL MEIN APFELSCHMAND-KUACHA,,,BLÄÄÄÄÄÄÄR.....

letztens hob i zu IHR gsogt,,,,,,
DUUUUUU des SUMMSN is eingentlich mei PART,,,,,,gggggg

und deshalb hab i IHR an APFELSCHMAND-KUACHA gmacht,,,,,,

da SIMBA,,,,,,hot ah halbe STUND scho am FENSTER gsessn,,,,und gsummst,,,
der hot GENAU gspürrt,,,,das ah BSUACH kummt,,,,,,

i glab des merkt der daran,,,,weil i dann imma SCHIMPF,,,
wenn er sich auf meine NEICH aufgschüttelten KISSALEN wieda aufi sitzen WILL

dann SOG i imma,,,, SIIIIIIIMBBBAAAAAA gehts DU runta,,,,,,

meinst i hob LUST de gaaaaanzen dreißg KISSN wieda aufschütteln
fürn BSUACH,,, pahhhhhhh ,,,,,, aber dann kennt der sich aus,,,,,ggggg



und des is der LECKERER KUACHA,,,,,,,, ahhhhh i hob sooo ah GAUDI,,,,,,







im WOHNZIMMA hob i ja alles jetzt in ROT WEISS......

und da hab i eben in da KUCHL,,,,,,
mei andere WEIHNACHTSDEKO,,,,,,,

de wos eigentlich imma dann aus CREM BRAUN und ORANG 
besteht,,,,,,,
aber i hob des ORAAAAANG nimma sehn kenna
seit zig JAHREN hab i de FARBEN abwechselnd
im WOHNZIMMA oder in da KUCHL ghabt,,,,,,
 HIER und HIER und HIER und HIER und HIER


aber gaaaaanz wos NEICHS wollt i jetzt ah nit kaffa,,,,,
alsoooooo hob i zu meiner restlichen WEIHNACHTSDEKO
de orangen SACHA weglassn,,,,,,
und ah paaaar KUPFER FARBENE SACHA austauscht......
und schoooooo schauts wieda gaaaaanz anders aus,,,,


i find den HIRSCHEN sooooo scheeee.....


und soooo hot da gedeckte TISCH ausgschaut,,,,,,
mei i muas erst für den TISCH ah passende TISCHDECKN nahn,,,,,
i hob ja im olten HAUS,,,, soooo an langen TISCH ghabt,,,,,,
und der is VIERECKIG,,,,
mei solang muass de ungebügelte ah tuan,,,,,gelle......


ahhhhh aber jetzt zu mein APFELSCHMAND-KUACHA.....
mei de MÄDLS und i hätten uns in den einilegn kenna,,,,,
sooooooo GUAT war der
de GITTI hot sooooogar DREI STÜCKAL gessn,,,,,,
und hot sooooogar gsogt das der noooo bessa is,,,,
als in dem CAFE,,,,,

mei i hob sooooo ah GAUDI ghabt,,,,,,,,

weil wia ja wissts wenn i BSUACH hab,,,,
i ja imma an NEICHEN KUACHA ausprobier,,,,,,

und meistens hots ah HINGHAUT,,,,,,,

aber jetzt wollts sicha wissn,,,,, wia der KUACHA geht

den miassts unbedingt macha,,,,,,VERSPROCHEN,,,,,,,,
SCHEISS auf de KILO,,,,, aufi auf da HUFTE........ggggg
der is jede KILO wert,,,,, VERSPROCHEN,,,
habs ausprobiert,,,,,freu,,,,freu,,,,,,




BLUMAL dürfen bei mir ah nia fehlen,,,,,,,des ghört bei mir einfach dazua,,,,,freu;;;FREU,,,,,

und sooooo wird der gmacht,,,,,,

ZUTATEN für den MÜRBTEIG 

200 g MEHL
1 TL BACKPULVER
180 g ZUCKER
1 EI
100g kalte BUTTER

das alles miteinander verkneten
und 1/2 STUNDE  in FOLIE verpackt
im KÜHLSCHRANK kühlen.....

den BACKOFEN auf 180 Crad vorheitzen
in einer 28 cm SPRINGFORM mit BACKPAPIER auslegen
den RAND einfetten und mit SEMMELBRÖSEL auskleiden

den TEIG in de FORM drücken
und einen RAND hochziehen,,,,,

ZUTATEN für die FÜLLUNG

6-8 säuerliche ÄPFEL  
SAFT von 1 ZITRONE
1 PÄCKCHEN VANILLE-PUDDINGPULVER
halbe LITER APFELSAFT.....
220 g ZUCKER

die ÄPFEL schälen in STÜCKE schneiden und mit ZITRONENSAFT
vermengen,,,,,,
den PUDDING herstellen wie auf der PACKUNG
aber anstatt der MILCH den APFELSAFT verwenden
und den ZUCKER mit unterrühren,,,,
die ÄPFEL unterheben und alles auf den TEIG geben
und 45 MIN backen
über NACHT kaltstellen

am nächsten TAG,,,,
ZUTATEN für den SAHNE SCHMAND

500 ml SAHNE
200 g SCHMAND
oder CREME FRAICH
1 SAHNESTEIF,,

den SCHMAND cremig schlagen
die SAHNE aufschlagen,,,,mit SAHNESTEIF

alles miteinander vermengen,,,,
auf den KUCHEN geben,,,,
ich habe einen TORTENRING hergenommen

und ein paar STUNDEN nochmals kühlen,,,,,

kurz vor den SERVIEREN
oben drüber BRAUNER ZUCKER und ZIMT.......



mei i ÄRGERT mi imma das meine STÜCKALEN von de KUACHA nia soooo scheeeen ausschaun
imma alles verschmiert,,,,,mahhhh
i seh des imma erst wenn i de BUIDLN dann bearbeite,,,,,,ggggg












SOOOOO und jetzt verrat i EICH wer mei HASI gwonnen hot von HIER

54 LOSE hab i ghabt,,,,,,, und zogen ham ma de liabe   NICOLE....
i gfrei mi soooooo...freu....freu,....

schickst ma glei dei ADRESSALE,,,,, bis bald BUSSALEEE

und an alle andern scheeeen das mitgmacht habts,,,,, gibt sicha bald wieda mol
ah GSCHENKAL aufn WEG,,,,

sooooo meine MÄDELS und JUNGS,,,,,,
i wünsch EICH noooooo an feinen TOG,,,,

bis bald de BIRGT des DEKOHERZAL


und den heutigen POST verlinke ICH bei der TANJA
die sammelte süße WEIHNACHTSLECKEREIEN


Kommentare:

  1. Guten Morgen :)
    I kimm grod vom Walken mit ana Freindin hoam, moch de Blogs auf zum lesen...und donn dei Apfitorten...mei hob i jetzt an Gusta, weils so guad ausschaut.....
    Liebe Griaß, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Jipee - freu, freu, Doppelfreu ;o)
    Adresse kommt.
    ..und dann muss ich dir ja sagen, das mit dem verschmierten Kuchen ist ja wohl heulen auf gaaanz hohem Niveau.
    Was du immer hast. Der Kuchen sieht aus wie gemalt. Der Tisch ist so schön gedeckt. ....und wenn du dann noch mit einer lieben Freundin tratschen kannst, ist doch alles in Butter.

    Ganz liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit,
    mit deinen Worten - sooooo scheeeeen! Ein Traumpost. Ich bleib noch a bisserl. Hast du schon gsegn .. in Living & Green meine ich?
    Dickes Bussale
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit!
    Ich bekomme gerade Stilaugen von deinem leckeren Kuchen. Das Rezept muss ich unbedingt einmal ausprobieren.
    Ja gell, die Hunde merken dass wenn Besuch kommt. Lucky wird dann auch immer leicht nervös und sitzt direkt vor der Wohnungstür und wartet.
    Du hast alles so wunderschön stimmungsvoll dekoriert, dass ich mich jetzt am liebsten zu dir an die Kaffeetafel setzen würde.
    Es stimmt mit den Jahren kommt echt viel Weihnachtsdekoration zusammen. Das werde ich nächstes Jahr beim Umzug spätestens merken.
    Aber es gibt ja dann noch Osterdeko, Sommerdeko, Frühjahrsdeko usw. usw..... Sags dir ein Haufen Zeugs hab ich da zusammen!
    Doch es geht halt nix über ein gemütliches Zuhause und das muss hin und wieder geschmückt werden.
    Wünsche dir eine wundervolle Zeit! ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgit,
    Ich sag nur saulecker....ja ja...saulecker sieht dein Kuchen aus und ich werde
    den bestimmt an Weihnachten nachbacken.
    So ein tolles Rezept hat mir in meiner Samlung nämlich noch gefählt.
    Gerne darfst du wieder verlinken.
    Ob Plätzchen oder Torte. Weihnachtlich muss es sein..Und das ist es ja auf jeden Fall.
    Ich liebe es immer deine gedeckten Tische anzuschauen.
    So eine gemütlichkeit herrscht bei Dir.
    Einfach nur schön.
    Liebste Grüße aus dem Schwarzwald
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Birgit,
    dein Tisch sieht sehr einladend aus... zu schade, dass wir so weit von einander entfernt wohnen, sonst würde ich mich gerne mal dazu gesellen.... ;))))
    Der Kuchen wird bestimmt ausprobiert und Kalorien sind bei mir immer herzlich willkommen *lach*
    Vielleicht backe ich ihn auch gleich in ein paar Tagen zum Geburtstag meines Bruders. ;)
    So, ich verschwinde jetzt ab in den Wald und sammel mit meinem lieben Herrn Frosch noch ein paar Stöcke, denn mein Adventskalender will einfach noch nicht so, wie ich will....
    Liebe Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  7. Jo, der kuchn schaut oba lecka de luxe aus. Du bist schon a fleißiges madl, dos muasma dir echt lossn. A kenntma nit amol mehr von deina tolln keischn segn? Mir taugts do sehr!
    Glg de Kuni

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Rezept, das mache ich für meinen Mädels-Adventskaffee. Kommt in die sahne-schmandmasse kein Zucker? Und wie heißt dein wunderschönes Kaffeegeschirr? LG Donna G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. NAAA in de SAHNE kummt koa ZUCKER,,,,aber eben oben drauf,,,,
      und des GSCHIRR hob i von der GITTI vom BLICKWINKL,,,
      aber des is scho ah paar JAHR alt,,,,,gelle

      Löschen
  9. Liebe Birgit,
    sieht das lecker aus....hätte ich mich gerne dazu gesetzt und den Simba geknuddelt!!! Bei Dir ist es immer SOOOOOOO gemütlich!!!!
    Hab eine schöne Zeit, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgit,
    also ich habe gerade erst angefangen mit dem Weihnachtsdekokram....bei Dir schauts aber wirklich sehr schön aus!
    Und zu Deiner tollen Torte hätte ich heute glatt das passende Getränk "im Programm" ;-)
    Danke für das schöne Rezept!
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  11. Schatzal, i versteh di schon, oba di ondan vielleicht nit so - jo i was, dass an Übersetzungsblog host - du tuast da oba wirklich wos on. Danke nochamol!
    Bussal
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgit,
    so, nun hab ich Appetit auf Deinen super leckeren Apfelkuchen.
    Hast Du noch ein Stück für mich?
    Das ist ja eine wahre Bilderflut, aber so schön und so eine tolle Deko.
    Glückwunsch auch an Shabbylina und Dir einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Ach Birgit, wie himmlisch!! Apfeltorten sind doch immer ein Genuss und bei dir sieht immer alles sooo gemütlich aus! Schade, dass wir so weit voneinander entfernt leben. Ich würde glatt mal bei dir vorbeischauen, so einladend sieht alles aus. :-)

    Ganz liebe Grüße
    Maren aus dem kühlen Norden ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Birgit eine tolle Deko hast du da gezaubert und dein Simba ist zu knuddelig.Aber das Kuchenrezept muss ich unbedingt nach machen,das sieht so lecker aus und schmeckt bestimmt noch viel viel besser.Deine Küche ist sehr gemütlich eingerichtet.Wünsche euch noch einen schönen Abend.Lg Elke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgit,
    den Apfelkuchen bäckt immer meine Mama. Er ist so richtig saftig und erfrischend. Ich selber habe ihn noch nie gemacht. Aber nun hab ich ja das Rezept:)! Simba ist ein sooo süßer Knopf - wie er da sitzt und schaut!
    Der lieben Nicole noch herzliche Gratulation zu ihrem Gewinn.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Boa! Das sieht alles so schön aus bei dir! Die Deko und der Kuchen, einfach ein Traum!
    Ganz dicker Bussi
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birgit,
    den Apfelkuchen bäckt immer meine Mama. Er ist so richtig saftig und erfrischend. Ich selber habe ihn noch nie gemacht. Aber nun hab ich ja das Rezept:)! Simba ist ein sooo süßer Knopf - wie er da sitzt und schaut!
    Der lieben Nicole noch herzliche Gratulation zu ihrem Gewinn.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Birgit,
    Danke für das feine Kuchenrezept :-)
    Schaut sehr lecker aus ...
    Schön finde ich Deine Deko.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Dein Kuchen sieht ja oberlecker aus, liebe Birgit, den werde ich auch mal backen.Jetzt habe ich genug Quitten verarbeitet, jetzt kommen die Äpfel dran ; )) Deine "Mädelskuchenknabberrunde" war bestimmt sehr schön und es sieht auch soooo gemütlich bei dir aus.
    Guts Nächtle und schöne Träume, liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  20. Mei Birgit, soooo schee und gmiatlich is bei dir,......und den Kuacha hab i natürli a scho g`peichert! Schaut saulecker aus!
    Lass di fest drucka, und liabe Griaß von der Christine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Birgit
    Heieiei! Deine Kaffeetafel ist hammer! Wahnsinn wie du das immer hinkriegst. Ich wäre gern da gesessen und hät mit euch Kaffee getrunken ;-).
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  22. Ui, was für eine feine Kaffeetafel-da hätte ich auch gerne mit dir gesessen und ein wenig geplaudert ♥♥♥ soooo schön!
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Birgit,
    wow, der Kuchen sieht ja sowas von lecker aus und das Rezept hört sich auch nicht so schwer an. Ich hab es mir gleich mal abgespeichert, damit ich es in der Vorweihnachtszeit ausprobieren kann. Vielen Dank fürs zeigen :-))
    Dein gedeckter Tisch sieht sehr einladend aus!
    Ich wünsche dir einen gemütlichen 1. Advent!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Birgit,
    schon wieder so was leckeres....und so schön schaut es bei dir wieder aus. Ich bin mit der Weihnachtsdeko natürlich noch nicht fertig (hab mal wieder eine kleine Baustelle um Haus, die die ganze Dekoenergie verschlingt) Vielleicht komme ich ja irgendwann dazu den leckeren Kuchen nachzubacken - auf jeden Fall vielen Dank für das Rezept!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Birgit
    Mmmhhh... so lecker! Dein Kuchen sieht wirklich sehr verführerisch aus. Danke für das feine Rezept. Ich hab's mir abgespeichert.
    Deine Weihnachtsdeko ist wunderschön. So richtig gemütlich hast Du es Dir gemacht.
    Einen schönen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  26. Ja sag mal, was soll da verschmiert aussehen beim Kuchenstück? Das schaut super lecker und perfekt aus, so! Wenn ich back, dann schaut das komisch aus (und schmeckt auch so...), ich kann nämlich nicht backen. Mit dem Kochen wird es so langsam, echt kein Scherz.
    Und dem Simba kannst Du doch nicht bös sein, auch wenn Du 100 Kissen würdest aufschütteln müssen. Ist der süß!
    Hab ein feines Wochenende
    die Karen

    AntwortenLöschen
  27. Huhu, ein ganz tolles Rezept :) So eine ähnliche Torte machen wir auch immer, aber da wird Äppelwoi statt Apfelsaft verwendet, naja, was soll ich sagen, ich komme aus Hessen ;) Liebe Grüße, Annika

    AntwortenLöschen
  28. Du, liebe Birgit, hast so ein Händchen fürs Dekorieren, Backen und Fotografieren... Weiß Dein GG eigentlich, wie toll Du bist? Die Torte mach ich auch, aber mit halb so viel Sahne. Ja, vom Kissenaufschütteln kann ich auch ein Lied singen. Ich mag es auch nicht, wenn jemand aufsteht und sie plattgedrückt liegen läßt. Eine schöne Adventszeit und liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  29. Liebe birgit,
    Wow was tolle Bilder, so schön arrangiert, und die leckeren Kuchen da möchte man direkt rein beißen.
    Ich folge Dir jetzt natürlich nachdem ich deinen Blog ja über facebook entdeckt habe. Liebe liebe Grüße Jenny

    AntwortenLöschen

MEIIIII DANKE... volle nett vo DIR.. druck di... pfiati,.... freu.. freu