Montag, 1. Februar 2016

PURZELTOGSKUACHA,,,,,

HAAALÖLLEEE meine SCHNACKERLEN...
mei gestern ham ma GFEIERT,,,,freu,,,freu,,,,

den PURZELTOG von mein SOHNEMANN den DOMINIK
29 is der scho gworden,,,,, mahhhh... dann muas i ja schoooo
volleee alt sei...ggggg

und wos macht des DEKOHERZAL dann wenn jemand
PURZELTOG hot...... genauuuu an KUACHA,,,,
eigentlich warns ZWOA.... aber de TORTN,,,,mhhhh
ja wia soll i sogen de is ma nit gaaaaaanz so GELUNGEN,,,
ja mei .....wenn de blede ALUFOLIE grissn,,, is,,,,
hääääää werts jetzt sogen... wega ah grissenen ALUFOLIE
werd ah KUACHA nix....
jaaaa wenns des REZEPTAL kenna dats dann wissats wos i moan
aber koa SORG i mach den nomal
und dann mach i den PERFEKT.... versprochen,,,
aber anschaun könnts den,,,,,


ja von aussen war der ja no okeeeeee.....
aber der BODEN,,,,, und najaaaa de KÄSEMASSE war ah bisal najaaaa wia soll i sagen
PATZIG;;;;jaaaa weil des SCHEISS WASSER durch de ALU.....mhhhhh
naaaaa ihr wollts es nit wissn,,,,
aber trotz alledem gschmeckt hot der gar nit schlecht,,,,
okeeee i mach den eh nomal....ggggg

do hot nit mal mei SCHNITTIGES MESSER gholfen,,,,,bläääääär


aber des DEKOHERZAL is gscheid gwesn... und hot glei no an KUACHA einighaut
an DEPPN sicheren,,,,gggggg
do kannst nix falsch macha,,,,
do brauchst nit mol an MIXER,,,
SOOOOZUSAGEN ohne STROM....
mhhhh okeeee zum BACKEN scho,,,,

nett des GUGELHUPFKERZAL des hob i mol von da
CHRISTIANE von LIEBHABERSTÜCKE
LIAB gaaaaa......ja zum PURZELTOG braucht ma ah KERZAL auf den KUACHA

,,
UND ah KARTAL ah,,,,,,,freu
guat das i am vorderen TOG auf da BASTELPARTY  war bei da
DANIELA von STEMPELPFÖTCHEN ...
ahhhh de macht soooo scheeeene SACHA,,,,
i gfrei mi schooo auf de nächste PARTY weil de is wieda bei mir,,,freu,,,freu


und ah SCHACHTAL ham ma ah gmacht,,,,,i hob ma alles genau aufgschrieben
mei i damerk ma ja NIX ....jetzt kann i jederzeit ah SCHACHTAL macha
ausser i verschlamp den ZETTL wieda,,, ja dann bin i wieda am ARSCH,,,,
und steh bled do,,,, i brauch ja für alles ah ANLEITUNG
hob i EICH des scho mol gsogt,,,,ggggg
okeeee fürs KINDA macha nit,,,,, ollaaaaaaaa



de nächsten TAG mecht i meine OSTERHASAL ausn KELLA rama
mhhhhh mol schaun ob i no an PLOTZ find,,,,,gggg



REZEPTAL......okeeeeee i hob des aus dem BIACHAL ZUCKER ,ZIMT und LIEBE
von VIRGINIA HORSTMANN
I lieb des BACKBIACHAL....freu..freu..

der KUACHA heisst SCHWEDISCHER MANDELKUACHA

ZUTATEN
für eine SPRINGFORM 20cm ODER eine OFENFESTE FORM


115 g BUTTER
200 g ZUCKER
ABRIEB von einer ZITRONE
2 EIER
1 PRISE SALZ
augekratzes MARK von 1 VANILLESCHOTE
120 g MEHL
eine handvoll MANDELBLÄTTCHEN für den TEIG
und eine handvoll für oben drüber,,,,,
2 EL ZUCKER zum bestreuen

ausserdem BUTTER für die FORM

OFEN auf 175 CRAD vorheitzen auf OBER und UNTERHITZE

die FORM mit der BUTTER einfetten

die BUTTER im TOPF zerlassen und auf die SEITE stellen
ZUCKER und ZITRONENABRIEB in eine SCHÜSSEL geben
und mit dem MÖRSER zerstoßen,,,,
die EIER dazugeben und mit dem SCHNEEBESEN kräftig verrühren
die PRISE SALZ und das VANILLEMARK unterrühren
dann das MEHL dazugeben....verrühren
die flüssige BUTTER dazumischen und die HANDVOLL MANDELBLÄTTCHEN
alles zu einen schönen TEIG verrühren,,,,
alles in die FORM geben..
oben noch die restlichen MANDELBLÄTTCHEN und mit dem ZUCKER bestreuen

ab in den OFEN für ca HALBE STUNDE,,,,müsst nachschauen,,, wann er fertig ist
mit STÄBCHENPROBE,,,,
FERTISCH,,,,



die TULPEN san ah soooo scheeeen
mei i hob ja gaaanz an HAUFA TULPENZWIEBEL in TÖPF reingsetzt,,,,
bin gschpannt wos alles kummt,,,,freu,,,freu,,,


soooo und jetzt gibts no an PAAR BUIDLN,,,,bis spaaaaater,,,,















so meine SCHNACKERLEN,,,,i wünsch EICH no an gaaaanz scheeeeena TOG,,,,
hob EICH alle LIEB,,,piep...piep:::ggggg

BUSSALE bis bald de BIRGIT des DEKOHERZAL

Kommentare:

  1. Ach toll, wie du die Geburtstagstafel hergerichetet hast!
    Schade, dass der eine Kuchen nicht ganz gelungen ist, aber toll sieht er trotzdem aus. Dein Sohn kann ich sehr glücklich schätzen!
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das Rezept, solche Kuchen mögen wir einfach zu gerne!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Licht-, Farb- und Dufttherapie. Mmmmmmh!!!
    Liebe Grüße,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit!
    Der Geburtstagstisch sieht zauberhaft aus. Und die Leckerbissen darauf erst...mir läuft das Wasser im Mund zusammen :-) Eine ganz tolle Tortenbäckerin bist du!
    Sag mal ist das Päckchen noch nicht bei dir angekommen? Es ist ja schon seit über einer Woche unterwegs zu dir.
    Ich mach mir schon langsam Sorgen.
    Viele liebe Grüße SUSANNE

    AntwortenLöschen
  5. Was backst du immer für herrliche Kuchen, köstlich. Nachträglich noch alles Gute für Deinen Sohn.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit,
    Danke für das Rezept. Beim Backen brauch ICH immer eine Anleitung, sonst geht´s in die Hose - lach.
    ...und dieser Kuchen sieht so aus, als ob sogar ich das hinbekommen.

    ...und wieder so schöööne Fotos.

    liebe Grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  7. Mensch Birgit, schaut das wieder lecker bei dir aus!!! Herzlichen Glückwunsch nachträglich an deinen Sohnemann, er hat ja am gleichen Tag Geburtstag wie mein Schatz :-))

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. ..vom Anschauen bin ich schon komplett unterzuckert,liebe Birgit,...wie lecker...den Mandelkuchen muss ich auch mal probieren, schaut sehr köstlich aus ...
    sei ganz herzlich gegrüsst von Miri

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birgit,

    dein Kuchen sieht total lecker aus, ich finde dir Torte sieht auch lecker aus und Hauptsache es schmeckt ;-).
    Oh das geht mir auch so, an meinen Kindern merke ich, dass ich alt geworden bin. Aber wir sind doch nur alt in Zahlen, im Kopf sind wir doch noch ganz jung.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgit,
    sehr schön hast du das alles wieder gemacht,da hat sich der Sohnemann aber sicher gefreut.Sag ihm unbekannterweise noch herzlichen Glückwunsch.Ja,das passiert schon mal,das ein Kuchen nicht so gelingt.Ich geh bei sowas auch gleich immer in die Luft,bin auch so perfektionistisch.Gut ausschauen tun beide Kuchen.Und die KaKart,die Schachtel,die Kaffeetafel einfach alles total gut gelungen.Die Fotos auch,du hast echt ein Händchen für sowas.Ich krieg mich garnicht mehr ein,so schön ist das alles.Hatte heute einen etwas doofen Tag,Sohnemann wird nach der Lehre nicht übernommen;da tat dein Post richtig gut.Wellness für die Seele,hab Dank dafür.
    Liebe Grüße Pippi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgit
    Das Rezept vom zweiten Kuchen merke ich mir...der sieht richtig lecker aus....und die Karte ist wunderschön geworden, sowie die Schachtel....auf den ersten Kuchen bin ich dann gespannt....liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  12. Herzlichen Glückwunsch nachträglich.
    Das sind sooo schöne Bilder. Ich werde meinen nächsten Purzeltog rechtzeitig bei Dir anmelden *grins*
    Liebe Grüße, Dinkelhexe Renate

    AntwortenLöschen
  13. Nachträglich alles Gute dem großen Bub.
    Tolle Fotos hast du gemacht liebes Herzal, ja und beide Kuchen sehen sehr sehr fein aus.
    Alles Liebe für dich vom Reserl

    AntwortenLöschen
  14. LIebste Birgit, du und alt....auf keine Fall...wir 2 werden höchsten reif, aber nie und nimma alt....
    und ehrlich das mit der Reife...naja,
    Aber deine kuchen, die sind ja wieder mal DER Hammer.
    Aber das schreib ich ja immer,
    Also schick ich eine Umarmung für den Bub...na der wird sich freuen, von so einer Schnepfen umarmt zu werden...aber da muss er durch gell ggg
    Dir schick ich auch noch eine und natürlich ein dickes Busserl auch noch
    BIS BALD
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgit,
    der Mandelkuchen schaut aber seeeeehr lecker aus. Da wird dein Sohnemann eine große Freude gehabt haben. Dein blaues Geschirr gefällt mit total gut. Richtig schön, hast du den Tisch gedeckt.
    Lìebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgit
    Na der Kuchen sah doch toll aus und das er geschmeckt hat, daran zweifle ich gar nicht ;-). Der Mandelkuchen werde ich auch probieren....nach zu backen *gg*.
    Liebste Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen

MEIIIII DANKE... volle nett vo DIR.. druck di... pfiati,.... freu.. freu