Sonntag, 17. Juli 2016

MEIN GARTENGLÜCK.....

 
meine LIABEN SCHNACKERLEN,,,,
 
HEIT is so dunkel am HIMML das i koane gscheiden BUIDLN damach
FÜR´S GSCHENKAL auf den WEG
guat dann mach i de MORGEN...
aber das ah bisal wos zum schaun habts
hob i no ah paar GARTEN BUIDLN gfunden
zur ZEIT is ah bisal nackert im GARTEN
der PLOX bliaht,,,,
und de DAHLIEN fangen an,,,
und de ROSALEN stehn nur de KNOSPALEN do
 
des san de BUIDLN vor ah paar WOCHEN
 
i hob de BUIDLN
mein
GARTENGLÜCK gnannt
weil i des so als GLÜCK empfinde
einen GARTEN zu haben
wer weiss wia lang
da wir ja nur zur MIETE wohnen
weiss man ja nia wia lang man bleiben kann
(weil eigentlich will die VERMIETERIN es verkaufen)
und des macht mi heit scho traurig
wenn wir mal ausziehn müssen
 
I HOFF das  wir dann was anderes FINDEN
wo i meine ROSALEN mitnehma kann,,,,
 
mei jetzt sitzt i do und HEUL.....
 
 





 











wünsch EICH no an feinen SONNTAG
BUSSALE bis bald de BIRGIT des DEKOHERZAL

Kommentare:

  1. Liebe Birgit!
    Wenn i dro denk, dass i mein Garten jemals hergeben miassat....fongat i glei a nu o zum rean :(.
    Deine Bilder san voi sche...ko ma bei dem S..wetter wirklich guad gebrauchen. Die Augusta Louise is sowieso a Traumrose.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,
    Ja bei uns ist auch die schönste Blüte vorbei, viele Rosen machen jetzt eine Pause. So schön ist es bei dir in Garten. Ich bin auch am liebsten draußen. Was gibt schöneres als an eigenen Garten . . Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Ach Birgit weine doch nicht....ich kann dich zwar gut verstehen aber glaub mir es tut sich dann bestimmt was anderes auf. Ich drück dir auf jeden Fall ganz fest die Daumen das ihr ganz, ganz lang dort wohnen bleiben könnt.
    Drück dich
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit,
    was für eine Blütenpracht. Es ist echt herrlich in deinem Garten.
    Ich glaube dir dass du da Angst hast, dass alles aufgeben zu müssen.
    Ich wünsche dir, dass es sich die Vermieter anders überlegen und doch nicht verkaufen.
    Ich drücke dir jedenfalls die Daumen.
    Ganz liebe grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birgit,
    dein Garten, deine Rosen sind wunderschön und du kannst ihn sicher noch eine ganz schöne lange Weile genießen. Falls es sich die Vermieterin doch noch überlegt zu verkaufen, dann nimmst du alles einfach mit. Dann hat das Leben was neues für dich parat, dann will es so sein!
    Aber jetzt sei nicht traurig und genießt deinen Garten in vollen Zügen, wer weiß´ ob es soweit kommt!
    Dir alles Liebe, sei herzlich gedrückt!
    Karen

    AntwortenLöschen
  7. trotz dunklem Himmel wundervolle Bilder von deinem wundervollen Garten liebe Birgit!! ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Birgit,
    so ein schöner Garten und die Rosen ein Traum.Ja,da würde ich auch heulen,wenn ich diese Paradies aufgeben müsste.Kann dich total gut verstehen.Drücke dir ganz fest die Daumen,das ihr bleiben könnt.
    Liebe Grüße Pippi

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birgit,
    deine Rosen sind so wunderschön!!! Tolle Bilder!!! Ich hoffe und drück dir ganz fest die Daumen, dass es sich deine Vermieterin nochmals überlegt, ich kann mir gut vorstellen, wie du dich fühlst.

    Also fühl dich ganz fest umärmelt!!! Sicher wird alles gut!
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birgit, Deine Rosen und all die anderen Blumen sind ein Träumchen, einfach wunderschön! Deine Ängste kann ich gut verstehen, denn wer möchte schon so einen tollen Garten aufgeben müssen. Ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass alles so bleibt wie es ist. Wenn nicht, dann wird sich ein anderer, vielleicht noch schönerer Garten finden im neuen Zuhause. Und Du wirst eine neue Blumenpracht haben.Lass Dich mal dolle umärmeln und weine nicht!
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birgit,
    Meine Güte,
    Das zweite Bild, linke Seite gewinnt von mir... Es sind solche perfekte Rosen!
    Alle sind schön.
    Ganz liebe Grüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birgit !
    Da hab ich doch glatt auch gleich ein Knöderl im Hals... ich könnte mir auch nicht vorstellen, unser Haus und unseren Garten hergeben zu müssen.... aber wirst sehen, es wird sich alles fügen und das Schicksal weiß schon, was es tut !
    Drück dich, alles Liebe
    Karen (und der Selcher, der dann doch nicht wusste, was er sagen soll... ;-))

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birgit,
    Deine Rosen sind allesamt wunderschön und mir ist, als weht ein herrlicher Duft herüber zu mir. Das wäre ja jammerschade, neiiiiin das geht ja gar nicht, diesen Traumgarten aufzugeben und ich drücke dir ganz fest die Daumen dass es nicht passiert.
    Dankeschön für deine lieben Worte im Drosselgarten, ich freue mich und schicke Dir hochsommerliche Grüße aus dem Ostfriesischen Garten.
    Alles Liebe für Dich
    Traudi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birgit,
    Deine Rosen sind allesamt wunderschön und mir ist, als weht ein herrlicher Duft herüber zu mir. Das wäre ja jammerschade, neiiiiin das geht ja gar nicht, diesen Traumgarten aufzugeben und ich drücke dir ganz fest die Daumen dass es nicht passiert.
    Dankeschön für deine lieben Worte im Drosselgarten, ich freue mich und schicke Dir hochsommerliche Grüße aus dem Ostfriesischen Garten.
    Alles Liebe für Dich
    Traudi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birgit,
    deine Rosen sind allesamt wunderschön, da kann ich gut verstehen, dass du dir da um die Zukunft Sorgen machst.
    Doch noch ist es ja nicht so weit und du kannst vielleicht die Zeit dort noch lange genießen.
    Und wenn es denn mal so weit ist, dann findet ihr bestimmt was Passendes - vielleicht sogar was, wo ihr dann für immer bleiben könnt.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen

MEIIIII DANKE... volle nett vo DIR.. druck di... pfiati,.... freu.. freu